Schulchor gefällt frisch-fröhlich

Der Schülerchor unter Leitung von Lehrer Manuel Herre erfreute mit seinen fröhlich gesungenen Weihnachtsliedern. Foto: Wössner

Einen stimmungsvollen adventlichen Nachmittag erlebten unsere Senioren am 5. Dezember 2016 im ev. Gemeindehaus. Der Nachmittag wurde u.a. bereichert vom Chor der Aistaiger Grundschule unter der Leitung von Lehrer Manuel Herre. Lesen Sie dazu ausführlich unter dem Titel „Senioren im Advent 2016“.
Foto: Werner Wössner

Kurz und knapp informiert

Na das soll wohl SUPER werden
Zu einem etwas anderen Kripppenspiel lädt die Kinderkirche am kommenden Sonntag (11.12.16) in das Gemeindehaus. Was man bisher weiß: Es gibt viele Mitwirkende. Sonst wird nix verraten. Und hinterher: Saiten mit Weckle und Waffeln. Dann schauen wir mal.

  • Die neuen Predigttextstellen
    Vor etwa zwei Jahren kam das Verlangen und damit die Idee auf, die jeweiligen Predigttextstellen für die kommenden Sonntage schon im Vorfeld anzubieten. Gemeindeglieder wollten sich vorbereiten und vielleicht auch schauen, was der Prediger daraus macht. Wir wollen demnächst in der Statistik mal schauen, ob das Angebot auch angenommen wird. Jetzt sind wir zunächst mal bis Ostern 2017 versorgt. Lesen Sie ausführlich unter "Predigttextstellen".
  • Neues aus dem Kirchengemeinderat
    Mit einer Reihe von Themen hatte sich der Kirchengemeinderat zu beschäftigen. Lesen Sie ausführlich unter "news ...".
  • Monatsspruch Dezember 2016
    Meine Seele wartet auf den Herrn mehr als die Wächter auf den Morgen.
    Psalm 130,6
  • Reformation kompakt
    Allein Christus, allein die Gnade, allein der Glaube, allein die Schrift.
  • Gott ist die Quelle für den Dürstenden
    Keiner ist zu "out", zu tot, dass er nicht neu werden könnte.
  • Als Clown Gottes?
    "Im christlichen Glauben geht es nicht darum, perfekte geistliche Höchstleitungsathleten zu werden, sondern wie ein Clown mit eigenen Fehlern und Schwächen zu leben."
    Henri Nouwen
  • Termine ... Termine ... Termine
    Wir empfehlen einen Blick auf die Seite "Veranstaltungen". Vielleicht ist für Sie etwas dabei.
  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Tag der Menschenrechte

    Zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember fordert das Diakonische Werk Württemberg einen sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan.

    mehr

  • Europäischer Stationenweg auf Tour

    Seit November 2016 verbindet der sogenannte „Europäische Stationenweg“ 68 Städte in 19 europäischen Ländern. Auf seiner Reise nach Wittenberg macht der Truck in den kommenden Wochen auch in Württemberg Halt: in Tübingen, Crailsheim und Schwäbisch Hall.

    mehr

  • Erhard Eppler feiert 90. Geburtstag

    Am Freitag, 9. Dezember, feiert der frühere Bundesminister und Kirchentagspräsident Prof. Dr. Erhard Eppler seinen 90. Geburtstag. In einem Gratulationsschreiben würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July den Jubilar.

    mehr