Seniorenbeauftragte stellt sich vor

Gabriele Schneider wurde von Gitta Schermann mit einem freundlichen Blümchen begrüßt.

Einen besonderen Nachmittag erlebten die Senioren im Aistaiger ev. Gemeindehaus. Es stellte sich vor die unlängst eingestellte Seniorenbeauftragte der Stadt Oberndorf,Gabriele Schneider, die mit Applaus empfangen wurde. Über die gesamte Veranstaltung lesen Sie ausführlich unter "Sen.-Beauftragte" stellt ich vor.

Kurz und knapp informiert

  • Vorankündigung Konfirmation 2017 in Aistaig
    Am Sonntag, den 6. Mai um 10.00 Uhr findet der Konfirmationsgottesdienst für unsere
    Aistaiger Konfirmanden statt.
  • Mehr als nur ein Benefizkonzert
    Wer diese der Musik "Verpflichteten" schon einmal live gehört hat, will es wieder erleben. Vornehmlich die Künstlerinnen Lina Fichtner (Sopran) und Gudrun Hipp (Mezzosopran) versprechen eine hohe Qualiät mit persönlichem Engagement und Ausstrahlung.
    Deshalb: Herzliche Einladung zum Benefizkonzert am Donnerstag, 10. Mai um 17.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Aistaig. Aufgeführt werden Stücke von Bach, Mozart, Morricone, Händel und anderen. Es musizieren Lina Fichtner (Sopran), Gudrun Hipp (Mezzosopran, Gitarre), Richard Fichtner (Saxophon), Annette Hirschmann (Violine) und Ellenruth Fichtner (Orgel, Klavier).
    Der Eintritt ist frei. Die Musikerinnen und Musiker bitten jedoch um eine Spende für die Renovierung unserer Aistaiger Kirche.
    Das Benefizkonzert wird auch am 12. Mai um 17.00 Uhr in der Kirche in Boll aufgeführt. Die Spenden in Boll kommen der Sanierung des Boller Gemeindehauses zugute.
  • Anmeldung zur Konfirmation 2019
    Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 18.30 Uhr findet der Konfirmanden-Anmelde-Abend im evang. Gemeindehaus in Aistaig statt. Eingeladen sind alle Jugendliche aus Aistaig, Boll und Bochingen, die 2019 konfirmiert werden wollen (i.d.R. jetzt Klasse 7). Zur Anmeldung sollte ein Elternteil mitkommen.
  • Räte blicken freundschaftlich zu den Nachbarn
    Die Mitglieder des Kirchengemeinderates haben in 2018 inzwischen drei Sitzungen hinter sich gebracht. Susanne Ahner hat einige Punkte zusammengefasst. Ihren ganzen Bericht finden Sie unter "news ...".
  • Monatsspruch April 2018
    Jesus spricht: Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.

    Johannes 20,21
  • Predigttextstellen
    Es hat eine Weile gedauert, doch jetzt sind sie da. Die Predigttextstellen bis zum Ende des Kirchenjahres finden Sie unter dem Titel "Predigttextstellen".
  • Helfen und Teilen
    Gott hat uns unterschiedlich beschenkt. Und mit unseren Möglichkeiten sollten wir helfen und teilen.
  • Unsere Chancen
    Wer den Geber aller guten Gaben im Auge behält, bleibt auf Augenhöhe mit dem Möglichen und entdeckt die Chancen, mit dem Erreichten dankbar und zufrieden leben zu können.
  • Einladung zur Taizéfahrt
    Herzliche Einladung zur ökumenischen Taizéfahrt vom 21.05. – 27.05.2018.               
    Wir von den Kirchengemeinden Aistaig, Bochingen und Boll möchten mit Dir dort hinfahren!
    Du bist zwischen 15 und 18 Jahren alt und hast Lust mit anderen jungen Christen eine tolle Zeit zu erleben. Anmeldelisten und weitere Informationen gibt es im Pfarrbüro Bochingen und im Pfarrbüro Boll.
  • Freiheit der Abhängigkeit
    Die Abhängigkeit vom lebendigen Gott, dem Herrn aller Herren, hat die gröstmögliche Unabhängigkeit von Menschen, Situationen und Verhältnissen zur Folge.
  • Last und Hilfe
    Gelobt sei Gott. Er legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.
  • Veranstaltungen
    Eine Auflistung weiterer Veranstaltungen und Termine finden Sie unter "Veranstaltungen". Schauen Sie mal rein. Vielleicht ist etwas für Sie dabei.



  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Bildung für alle

    Die Bedeutung der Bildung in evangelischer Theologie und Kirche ist nach Überzeugung von Landesbischof July kaum zu überschätzen. Weil der Protestantismus allen das Lesen der Bibel ermöglichen wollte, habe er breiten Schichten Zugang zur Bildung verschafft.

    mehr

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr